Mein Auslandsjahr

Hallo : )

hier bin ich wieder. Diesmal gibt es ein paar Informationen zu meinem Auslandsjahr, bei welcher Organisation ich bin und wie ich dazu kam.

Ich bin Stipendiatin des PPP (Parlamentarisches Patenschafts-Programm) und werde nächstes Schuljahr (10 Monate) in den USA verbringen. Dabei werde ich von den Organisationen Experiment e.V. (Deutschland) und CIEE(USA) betreut.

Ich hatte mir schon viele Jahre gewünscht, ein Auslandsjahr nach der 10. Klasse zu machen, aber dazu fehlten die finanziellen Mittel. Für Leistungsstipendien sind meine schulischen Leistungen nicht so hervorragend und ein Teilstipendium war auch nicht möglich, da ich den anderen Teil nicht bezahlen konnte. Ich hatte schon ein wenig die Hoffnung aufgegeben. In der Schule hat meine Lehrerin dann Flyer für das PPP verteilt und ich habe die Chance kurz vor Fristablauf noch ergriffen und mich angemeldet. Die Auswahlphase mit einem Gruppengespräch und einem Auswahlgespräch bei dem Bundestagsabgeordneten meines Wahlkreises habe ich mit Nervenkitzel überstanden. Details zu der Auswahlphase werde ich euch in einem extra Post verraten;)

Derzeit warte ich darauf eine Gastfamilie zu bekommen. Ich bin schon ganz gespannt, wann ich erfahre wo ich hinkomme, denn es kann mich jeden Moment eine Nachricht erreichen. Viele der anderen PPP-Stipendiaten, die ich im Vorbereitungsseminar kennengelernt habe, haben schon ihre Gastfamilien bekommen.

Ich freue mich euch mehr berichten zu können,

xoxo

Nike


Follow me on…

Instagram: habekl

Snapchat: hannibee070201

YouTube: Nike OnTour

Bloglovin: Follow my blog with Bloglovin

READ MORE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.